Überspringen
Messebesucher

Informationen für Aussteller

Erschließen Sie wichtige neue Absatzpotentiale und präsentieren Sie Ihre Lösungen auf der Indoor-Air, der einmaligen Präsenzmesse für Lüftung und Luftqualität im deutschsprachigen Raum 2021.

"Die Klima-und Lüftungsindustrie liefert wichtige Lösungen für gesunde Raumluft - gerade vor dem Hintergrund der anhaltenden Pandemie. Wir folgen dem Ruf der Branche und etablieren für 2021 einmalig die Indoor-Air im deutschsprachigen Raum. Persönliche Begegnungen zu ermöglichen und damit Branchenwachstum zu generieren, sind für die Messe Frankfurt das Fundament ihres Geschäftsmodells. "

Wolfgang Marzin

"Zur Sicherstellung einer hohen Luftqualität und zur Minimierung des Infektionsrisikos in Räumen und Gebäuden, bietet die Klima- und Lüftungstechnik ein breites Lösungsportfolio. Darüber wollen und müssen wir Gebäude- und Anlagenbetreiber sowie Planer und Investoren informieren. Die Fachmesse Indoor-Air wird dafür den richtigen Rahmen bieten. Im Mittelpunkt steht für uns “Luft als Lebensmittel."

Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup

"Wir sehen die Fachmesse Indoor-Air als echte Chance für die Luft- und Klimatechnik. Gerade der mechanischen Lüftung kommt eine Schlüsselrolle in Pandemie-Zeiten zu, um eine mit Viren belastete Luft durch Frischluft zu verdünnen oder auszutauschen. Die Indoor-Air stellt dafür eine entscheidende Kommunikationsplattform zur Verfügung, es gilt diese zu nutzen."

Andreas von Thun

"Die Indoor-Air ist eine Chance für die Klima- und Lüftungsindustrie! Sie kann und wird durch diese Messe als wichtiger Teil der Lösung wahrgenommen und kann die bereits vorhandenen Ansätze begreifbar und im wahrsten Sinne des Wortes erlebbar machen. Diese Möglichkeit müssen wir nutzen."

Udo Jung

"Die derzeit hohe Sensibilität für das Thema „Innenraumluftqualität“ bietet für Helios und die gesamte Branche enorme Chancen. Diese gilt es zu nutzen und mit unseren vielfältigen Lösungen zur ganzheitlichen Lufthygiene zu überzeugen. Genau deshalb sind wir bei der Indoor-Air dabei."

Gunther Müller

"Der Weg in der Zukunft führt unweigerlich weg von der Auffassung, eine kontrollierte Lüftung lediglich als Kostentreiber beim Bau und der Sanierung von Gebäuden zu betrachten. Energieeffizienz und Raumlufthygiene, einhergehend mit gesunden Lern- und Aufenthaltsbedingungen dürfen und müssen nicht mehr voneinander getrennt betrachtet werden. Das ist das Ziel, was es mit den bereits heute verfügbaren technischen Möglichkeiten und Lösungen zu erreichen gilt, und diese zeigen wir bei der Fachmesse Indoor-Air."

Ralph Langholz

Ihr Branchentreffpunkt und Marktöffner:

  • Einmalige Präsenzveranstaltung mit sicherem Hygienekonzept
  • Besuchermagnet durch Themenschwerpunkt Gesunde Luft
  • Top-Aussteller treffen auf Top-Kontakte und Top-Entscheider
  • Fachliches Rahmenprogramm durch Expertenforen
  • Zusatzpublikum durch digitalen Livestream ausgewählter Expertenforen

Standmietpreise der Indoor-Air

Standfläche** Early Booking Standmietpreise regulär
  Sofern Ihre Teilnahmeerklärung bis zum 12.3.2021 eingegangen ist. Sofern Ihre Teilnahmeerklärung nach dem 12.3.2021  eingegangen ist.
25 m² EUR 4.500* EUR 6.000*
50 m² EUR 9.500* EUR 12.500*
75 m² EUR 15.000* EUR 19.500*
100 m² EUR 21.000* EUR 27.000*
150 m² EUR 31.500* EUR 40.500*
200 m² EUR 42.000* EUR 54.500*

*Alle Preise verstehen sich:

  • zzgl. Umweltbeitrag von EUR 2,90 /m²
  • zzgl. AUMA-Beitrag von EUR 0,60 /m²
  • zzgl. Medienpaket von EUR 750,00
  • zzgl. der jeweils gültigen MwSt.
  • inkl. kostenloser Ausstellerausweise gem. Fläche

Zusätzliche digitale Leistungen kostenpflichtig buchbar.

** Der Stand kann je nach Verfügbarkeit folgendermaßen gestaltet werden: 1-seitig offen, 2-seitig offen, 3-seitig offen, 4-seitig offen

Das Medienpaket zur Indoor-Air

Das Medienpaket ermöglicht Ihnen eine optimale Präsenz vor, während und nach der Messe. Nachfolgend erfahren Sie welche Leistungen im Medienpaket mit inbegriffen sind.

Folgende Leistungen sind im Medienpaket der Indoor-Air enthalten:

Print-Präsenz (Katalog)

  • Firmenname, Adresse, Telefon, Fax, Internet, E-Mail, Hallen- u. Standnummer
  • Veröffentlichung unter 2 Produktgruppen

Indoor-Air Contactor (Aussteller- und Produktsuche)

  • Firmenname, Adresse, Internet, E-Mail, Hallen- und Standnummer
  • Veröffentlichung der Produktgruppen
  • 1 Firmenseite und 5 Produktseiten mit Text und Foto
  • 5 Suchbegriffe
  • 5 Direktverlinkungen zu Ihren Produkten
  • 10 Social Media Links
  • 6 Dokumenten Downloads als PDF (je Download in D+E)
  • 4 Ansprechpartner

Onsite-Präsenz

  • Eintrag Pylone an den Zugängen zur Halle 12

Die Navigator App

  • Die offizielle mobile Anwendung der Indoor-Air für iPhone und Android beinhaltet u. a. den Eintrag in den Contactor (Aussteller- und Produktsuche) und den Hallenplan sowie weitere Features

 

Sie wollen im Contactor und im Katalog mehr Sichtbarkeit? Mit der Buchung von Add-ons können Sie Ihr Firmenprofil erweitern und Ihren Kunden noch mehr Informationen zu Ihren Produkten zur Verfügung stellen.

Covid-19: Konzept der Messe Frankfurt

Als Messeveranstalter liegt uns das Wohl aller beteiligten Personen sehr am Herzen. Um es Ihnen zu ermöglichen, sich persönlich zu begegnen und gemeinsam Geschäfte zu machen, haben wir Maßnahmen und Konzepte für ein hochgradig sicheres Umfeld entwickelt.

Zum Schutz- und Hygienekonzept

Hinweise für Aussteller

Wir möchten Sie darüber informieren, dass von zahlreichen Anbietern sog. "inoffizielle Ausstellerverzeichnisse" herausgegeben werden. Zudem sind E-Mails im Umlauf, die Aussteller- bzw. Besucherlisten anbieten. Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Wir möchten Sie darüber informieren, dass von zahlreichen Anbietern wie beispielsweise Construct Data mit FAIRGuide und Expo Guide, Matic Verlagsgesellschaft mbH und der Online Katalog „International Fairs Directory“ sog. "inoffizielle Ausstellerverzeichnisse" herausgegeben werden.

Diese haben mit dem offiziellen Ausstellerverzeichnis der Messe Frankfurt Exhibition GmbH nichts zu tun.

Das offizielle Ausstellerverzeichnis sowie sämtliche Online-Medien werden grundsätzlich von der Messe Frankfurt Exhibition GmbH in Zusammenarbeit mit der Messe Frankfurt Medien und Service GmbH herausgegeben.

Die Abrechnung der gebuchten Online-Medien erfolgt nach der jeweiligen besuchten Messeveranstaltung. Die Rechnungen entsprechen dem typischen Messe Frankfurt Corporate Design.

Auf der Homepage des AUMA, der Ausstellungs- und Messeausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V., finden Sie weitere Informationen zu den sog. "inoffiziellen Ausstellerverzeichnissen".

Wir möchten Sie gerne zu E-Mails mit solchen oder ähnlichen Inhalten informieren:

_________________

Hi,

I am following up to confirm if you are interested in acquiring the Visitor’s List.

Veranstaltungsname*, Frankfurt, Germany

Verified Visitor’s Counts: 10,100

Contact record includes: - Contact Name, Company Name, Contact Title, Telephone, E-mail and Web Address.

Let me know your interest, so that we can send you cost & additional information.

Looking forward to hearing from you.

Regards

* Veranstaltungsname, z. B. Heimtextil, Nordstil, Ambiente.

_________________

Hinweis:

Eine Zusammenarbeit zwischen der Messe Frankfurt Exhibition GmbH und E-Mail-Versendern, die eine vermeintliche „Attendees List/Visitors List“ oder ähnliches anbieten, besteht nicht. Besucher und/oder Ausstellerlisten zu Messen werden von der Messe Frankfurt Exhibition GmbH nicht weitergegeben, nicht verkauft und nicht in sonstiger Weise unberechtigt an Dritte zum Verkauf weitergegeben. Im Rahmen von Messeveranstaltungen sind nur nicht-personalisierte Daten (u. a. keine persönlichen E-Mail-Adressen) öffentlich zugänglich. Der Umfang der Ausstellerbewerbung richtet sich nach den zur Messeveranstaltung gebuchten Marketing-Leistungen (Medienpaket, Ausstellersuche, Katalog etc.).